Dienstag, 15. März 2016

Lichterhaus


Aus einem Drahtgitter, das gibt es im Bastel-Laden und ist eigentlich fürs modellieren und plastisches Gestalten gedacht, hab ich mir eine Hausform zugeschnitten, zurecht gebogen und an der offenen Seite mit dünnem Basteldraht fixiert. 

SIEHE VIDEO UNTEN

Vor dem Weben der Hauswände hab ich mir die Stellen für die Tür und die Fenster mit Isolierband abgeklebt und dann mit einer dicken Stopfnadel und Wolle ganz normal gewebt.

Ist ein bissel fummelig aber wenn man den Dreh raus hat geht es ganz schnell :-)